Posts Tagged ‘ 2010

The same procedure – Teil 2

… der Wahnsinn geht auch im neuen Jahr weiter. Und zwar der traditionelle „Ich wünsch jedem ein frohes neues Jahr“ – Wahnsinn!

Wer kennt es nicht? Halb schlaftrunken kommt man mehr oder weniger frühmorgens ins Büro und wird bereits auf dem Gang durch ein lautstarkes „Prosit Neujahr“ samt entgegengestreckter Hand darauf aufmerksam gemacht, dass jetzt

  • das neue Jahr auch hier angefangen hat und
  • dass  einem die besten Wünsche so ziemlich aller Kollegen noch bevorstehen.

Ich überlege ernsthaft, beim nächsten Jahreswechsel-Urlaub auch noch den ersten Tag nach Neujahr als arbeitsfreie Zeit zu blockieren, in der Hoffnung, sich dann wenigstens ein paar Händeschüttler ersparen zu können. Gerade in der aktuellen Zeit, wo die Schweinegrippe gefährlicher denn je ist und wir uns allabendlich im Fernsehen belehren lassen müssen, wie man richtig niest und hustet, wäre das sicherlich eine gute und gesundheitsfördernde Sache!

Kann man denn nicht das neue Jahr „einfach so“ beginnen? Muß man jedem zeigen, dass man zuhause zwei Kalender hat? Einen, der jetzt nicht mehr aktuell ist und einen anderen, der jetzt Gültigkeit hat? Man muß, scheinbar.

Ich werde nächsten Montag mal einen kleinen Versuch starten und jeden Kollegen zum Wochenanfang recht herzlich per Handschlag begrüßen, eine frohe neue Woche wünschen und fragen, ob man denn ordentlich „gerutscht“ ist …

Geocaching-Jahr 2010 – Schlechter Start

Tja, was soll ich sagen? Das Jahr 2010 begann cachetechnisch eher bescheiden, musste ich doch bereits bei dem ersten der drei für heute vorgenommen Caches (Steinberg – Ein steiniger Weg (GC1ZDD5)) die Segel streichen und konnte auf Grund der fortgeschrittenen Zeit die beiden anderen nicht mehr angehen …! Wie kann man auch bloß einen Micro in einen Steinbruch legen? Und wie kann ich auch bloß das Spoilerbild vergessen?

Die Welt ist schlecht, wenn das neue Jahr schon so anfängt!!

Geocaching-Stats
Opencaching-Stats